Fest der Landjugend Langkampfen

Mit einem zünftigen Konzert durch die Bundesmusikkapelle Niederndorf wurde dieses Festwochenende im großen Festzelt begonnen.
Viele Gäste erschienen schon an diesem Freitag, um die spätere Kapelle "Vlado Kumpan und seine Musikanten" zu hören.
Um Ca 21 Uhr zog ein Unwetter auf und  bald standen einige Teile der Seitenzelte unter Wasser. Zudem kam noch ein Sturm dazu und drohte mit Schlimmeren.
Stromausfall trug das übrige bei. Doch dank unserer Elektofachmänner war dies bald repariert.
Genau zu diesem Zeitpunkt begann das Konzert von Vlado Kumpan. Doch die Kapelle ließ die Gäste nicht im Stich und spielte unter dem Publikum Live und ohne Verstärker, das mit großem Applaus belohnt wurde.
Nach 1 Stunde verzog sich das Unwetter, der Boden wurde mit Schaltafeln belegt (im großen Zelt war zum Glück bereits ein Holzboden) und die Feststimmung nahm langsam wieder zu.
Dank guter Organisation arbeiteten die verschiedenen Vereine vorzüglich zusammen, damit dieser Abend gerettet werden konnte.

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!