Feuerwehrausflug zum Pendling
Sonntag, 25.September 2005

Pünktlich um 8 Uhr war am Sonntag Treffpunkt beim Gerätehaus.
Die erste Gruppe unter der Führung von Johann Haas fuhr mit dem MTF zum Stimmersee. Von dort ging es über den "Jägersteg" bei felsigen, steilen Pfad Richtung Kufsteinerhaus am Pendling.
Die 2.Gruppe fuhr mit 2 Taxi-Busse zum Schneeberg.

Nun begann der Abmarsch  über den Gehweg zum Pendling. Ab und zu
teilte der Kommandant ein Schnäpschen zur Stärkung aus.
Genau berechnet war die Strecke, denn fast zur gleichen Zeit kam auch die 3. Gruppe mit Gehbehinderten und Freunde aus Wieseth mit dem Auto am Ziel an.

Jeder wartete nur schwer auf ein "Radler" oder Ähnliches.

Bald kam auch schon der ersehnte "Pendling-Schweinsbraten" zum Mittagsessen.
Ein herrliches Wetter beschenkte eine Aussicht wie im Bilderbuch.

Gegen 13:30 war wieder Abmarsch zum Gipfelkreuz und zur "Kala Alm", wo Kaffee und Kuchen wartete.

Zum Abschied auf dem Pendling musste noch ein Schnaps her.
Die größte Gruppe ging über den Höhlenstein, wo noch eingekehrt wurde, nach Hause.
Ein schöner Tag, ein Ausflug besonderer Art.
Fotos

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!