Woche 50   -   10. Dezember 2007 -  15. Dezember 2007

14.Dezember 2007:   Die elektrische Anlage musste von einem Fachmann programiert werden.


Die Hinweislampen des Fluchtweges sind programiert


Die Hinweistafeln des Fluchtweges sind montiert


Der Programmierer beim einstellen in der Schaltzentrale im Keller


Der Boden im Kameradschaftsraum


13.Dezember 2007:   Anlage für Notbeleuchtung montiert und angeschlossen, bei Kommandofenster Rollos
                                              montiert, Lampenbalken im Kommandoraum für Computerbeleuchtung mont.

Beim Kommandoraum wurden außen Rollos montiert
 
Mit Beleuchtung ein schmuckes Stück

Lichtbalken im Kommandoraum
 

12. Dezember 2007:  Nachdem am gestrigen Tag die inoffizielle Schlüsselübergabe an die Gemeinde war, sind auch
                                              nicht mehr so viele Firmen hier. Harry und seine Elektrogruppe waren noch fleissig.

Computeranschlüsse Kommandoraum

Kabel am Boden für Kühlunkasten Kameradschaftsraum

Computeranschluß an der Decke des Kameradschaftsraumes

Computer und Fernsehanschluß Kameraschaftsraum

Sicherungskasten im Keller

Türsprechanlage Kameradschaftsraum

11. Dezember 2007:  Heute war der Tag der inoffiziellen Schlüsselübergabe an die Gemeinde. Die Verantwortlichen trafen
                                              sich mit Bürgermeister Georg Karrer um das Haus zu begutachten.
                                              Die Elektriker werden bis Donnerstag fertig, kleinere Fehler werden nach dem Einbau der
                                              Einrichtungsgegenstände noch beseitigt. Die Spiegel wurden gereinigt und das Abschlußblech
                                              beim Glas des Stiegenhauses entfernt.

Glasabsicherung Stiegenhaus

Spiegel im WC fertig

Übergaben an Bürgermeister Georg Karrer den Hausschlüssel

So sah es heute Nachmittag vor dem Gerätehaus aus.


Handlauf zum Kommandoraum

 
10. Dezember 2007:  Malerarbeiten, Türrahmen und Türen wurden in der Garage gestrichen, Schutzdach aus Glaus bei
                                                Ausgang Mannschaftsraum montiert, Glas bei Stiegenhaus mit Eisenrahmen gefasst, Handlauf bei
                                                Kellerstiege montiert, Isolier und Elektrikerarbeiten, Spiegel in den WC Räumen angeklebt,

Spiegel in den WC Anlagen wurden eingeklebt

Beim Notausgang des Kameradschaftsraumes wurde ein kleines Glasdach montiert

Abdeckung und Rahmen an den Glasscheiben wurde montiert

Handlauf bei der Stiege wurde montiert

Fertige Isolierung im Heizungskeller

Glasscheibe bei Stiegenhaus

Abgang zum Stiegenhaus

Spiegel im Damen WC
 
Türen und Rahmen in Werkstatt wurden neu gestrichen


4951

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!